Konrad Gallei

Portrait Konrad Gallei

Konrad Gallei, Jahrgang 1949, bereiste über 30 Jahre als Fotojournalist die arktischen Gebiete.

Mit seinem Bruder Ekkehard leitete er in den 70er-Jahren mehrere Expeditionen.
Im Auftrag der Freien Universität Berlin durchquerten sie 1973 mit einem Hundeschlittengespann das Inlandeis Nordwestspitzbergens, um kältephysiologische Forschungen durchzuführen.

Seine spektakulärste Reise, 1000 km mit dem Kajak entlang der ostgrönländischen Küste, überlebte er nur um Haaresbreite.

Er hat bisher dreizehn Bücher und zahlreiche Artikel verfasst und produzierte Fotos, Hörspiele und Filme.

Heute unterrichtet er den traditionell kanadischen Blockhausbau.
Schüler aus der ganzen Welt besuchen seine Seminare in der
German School of Log Building in Haunetal-Odensachsen.

Seit 2008 doziert er an der Forstlichen Ausbildungsstätte Pichl in Österreich.

Anfang 2009 wurde er bis Ende 2013 in den Vorstand der
International Log Builder’s Association in Kanada gewählt.


Blockhaus Leben Konrad Gallei Link zu Piper Verlag




    Certified
    Member of the

    



Biosphärenreservat Rhön

Partnerbetrieb im Biosphärenreservat Rhön
mehr...



Seit Frühjahr 2005 finden in Haunetal Kleinstsägewerk Seminare statt. Damit sind Sie im Wald mobil.

Seminare Kleinstsägewerk
Mehr...


Diashow



Aktueller Buchtitel: Blockhaus Leben
Ein Jahr in der Wildnis von Kanada
Gallei, Konrad;
Hermsdorf, Gaby

Buchcover Blockhaus Leben



Leben mit
Baumstämmen - Blockhausfieber
Informationen und Anregungen zum Bau eines Kanada-Blockhaus
mehr...



Ab November 2016
finden in Haunetal-Odensachsen
ganzjährig Schindelkurse statt

Schindelkurse

mehr...

 
Impressum | © 2001-2016 Konrad Gallei